Informationen, Nachrichten, Berichte

Barclaycard Platinum Double - Jetzt beitragsfrei im ersten Jahr


Das Unternehmen Barclaycard bietet aktuell das Kreditkarten-Doppel “Barclaycard Platinum Double” im ersten Jahr ohne Jahresgebühr an. Kunden können das Angebot bis Ende März wahrnehmen.

Die Barclaycard Platinum Double steht für das Premium-Segment des Unternehmens in Deutschland: Der Kunde erhält zwei Kreditkarten (MasterCard und Visa) sowie auf eine zusätzliche Maestro-Karte auf Antrag. Aus Sicht des Unternehmens soll so eine höchstmögliche Akzeptanz der Zahlungsmittel gewährleistet werden.

Auffälligstes Merkmal der “Platin”-Kreditkarte von Barclaycard ist das relativ lange Zahlungsziel: Bis zu zwei Monate haben Kunden nach Angaben des Unternehmens Zeit, ausstehende Beträge zurückzuzahlen. In dieser Zeit fallen auch keine Zinsen an. Allerdings setzt ein hohes Kreditlimit auch einen verantwortungsvollen Umgang mit der Kreditkarte voraus: Wird für die Rückzahlung fälliger Beträge die Ratenzahlung gewählt, werden selbstverständlich Sollzinsen fällig.

Ansonsten bietet die Kreditkarte dem Kunden noch eine Reihe von Zusatzleistungen: Keine Gebühren für den Einsatz der Karte im Ausland, kostenlose Partnerkarten, Guthabenzinsen und weitere Serviceleistungen werden vom Unternehmen genannt.

Wer die Barclaycard Platinum Double bis zum 31.03.2011 anfordert (Update: Die Aktion wurde bis Ende März verlängert), spart die erste Jahresgebühr, danach wird der reguläre Jahresbeitrag von 95,- Euro fällig. Um die Karte zu erhalten, wird eine Bonitätsprüfung vorausgesetzt. Die Sollzinsen werden vom Unternehmen wie folgt angegeben (Stand 14. Januar 2011): Sollzinssatz (veränderlich): 11,83%, Effektiver Jahreszins: 12,49%.

Anzeige:
Barclaycard Platinum Double - Jetzt Informieren!

© Autor: PE
Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare


Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird niemals angezeigt

Mit dem Abschicken eines Kommentars erklärst Du Dich mit unserer Datenschutzvereinbarung einverstanden.

Diskussion & Netzwerke
Es werden keine Verknüpfungen zu sozialen Netzwerken geladen.